Programmkalender

Dezember 2018

Mo Di Mi Do Fr Sa So
           1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

 

Januar 2019

Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Wanderungen:         jeden 1. Sonntag im Monat, 10:00 Uhr ab Haus Hardt

Wanderungen die übrigen Sonntage
Senioren- und Singgruppe: siehe hier...

       M = Haus Mitte         K = Haus Kalk                     OG = die ganze Ortsgruppe
      Hh = Höhenhaus       LV = Landesverband etc.        HH = Haus Hardt

 


Mi     Hh    12.12.     15:00 Uhr Abschlussabend mit Waffeln und Kirschen,
                                    Ehrung der Jubilare der BG und
                                    dem Jahresrückblick von Helmut Kirch

2019

So                06.01.     10:00 Uhr Wanderung ab Haus Hardt

So    K         06.01.     Rheinsteig, Drachenfels
                                    Treffpunkt Bhf. Deutz Kundencenter um 9:40 Uhr
                                    Wir fahren mit dem RE um 10:04 Uhr nach Königswinter

Mi    K        09.01.     18.00 Uhr
                                    Physisch und pschychisch krank durch Arbeit Referent: Dr. Wolfgang Hien
                                    Forschungsbüro für Arbeit, Gesundheit & Biographie der Uni Bremen

Mi     Hh    16.01.     15:00 Uhr Das neue Jahr beginnt mit Neujahrsbrezeln

Mi     Hh    23.01.     11:00 Uhr Schmitze Bud - Parkplatz
                                    Ein Winterspaziergang im Königsforst mit Hermann (ca. 7km)
                                    Wir besteigen den Monte Troodelöh, Einkehr Forsbacher Mühle
                                    Anmeldung bei Hermann Figiel 02205-83969

Mi     Hh    30.01.     18:00 Uhr Inge erzählt und zeigt uns Bilder von Ihrer Reise nach Jordanien


So              03.02.     10:00 Uhr Wanderung ab Haus Hardt

So    K       03.02.       Honrath, Bauernhofweg
                                    Treffpunkt Bhf. Deutz Kundencenter um 10:10Uhr
                                    Wir fahren mit der RB um 10:26 Uhr nach Honrath

Mi     Hh    06.02.     14:00 Uhr -Wir besuchen das Deutschlandradio Funkhaus Köln
                                    Treffpunkt- wenige Minuten vor Beginn am Eingang Raderberggürtel 40, 50968 Köln
                                    für alle Fälle: Bus 132 (Richtung Frankenstr) bis Hst Bonner Str./Gürtel
                                    oder Bus 133 (Richtung Zollstock Südfriedhof) bis Brühler Str./Gürtel-
                                    den Rest bis zum Funkhaus zu Fuß, max.25 Personen
                                    Bitte bis zum 07.01.2019 anmelden bei Uta Wischeropp 0221-682277

So     Hh    10.02.     Busfahrt nach Münster
                                    Info und Anmeldung Herbert Kreisfeld 02202-83520

Mi     Hh    13.02.     15:30 Uhr Mitgliederversammlung in NF-Haus Köln-Höhenhaus

Mi     Hh    20.02.     13:30 Uhr Spaziergang mit Hanneliese
                                    Von der Herler Burg nach Merheim - mit Einkehr
                                    Treffpunkt KVB-HSt Herler Str. (Linien 3 und 18)


So              03.03.     10:00 Uhr Wanderung ab Haus Hardt

Mi     Hh    06.03.     18:00 Uhr -Aschermittwoch- in guter Tradition mit Fischessen
                                    Kostenbeteiligung p.P. 5,00€

So    K        10.03.     Rheinhöhenweg, Bad Breisig
                                    Treffpunkt Bhf. Deutz Kundencenter um 9:30 Uhr
                                    Wir fahren mit der MRB um 9:50 Uhr nach Bad Breisig

Mi     Hh    13.03.     19:30 Uhr -Insektensterben- ein ganz aktuelles Thema
                                    Hubert Sumer ist Fachmann und kann uns vieles zu diesem
                                    Thema berichten

Mi     Hh    20.03.     14:00 Uhr Frühlingsanfang mit Gisela und Heinz Keppel
                                    Treffpunkt: Parkplatz Hirschgraben - Gut Leidenhausen

Mi     Hh    27.03.     17:00 Uhr Endlich ist es wieder Zeit für Eierlikör-
                                    selbstgemacht mit dem erprobten und bewährten Rezept unter der
                                    Anleitung von Inge, Kostenbeteiligung 2 € pro Person.
                                    Vielleicht fällt Gisela Keppel noch eine besondere Verwendung
                                    für das „Resteiweiss“ ein?!


 

 

Wanderangebote am Sonntag

Das hier folgende Wanderprogramm wird in der Hauptsache von der Gruppe Ost organisiert; es gilt aber für die gesamte Ortsgruppe. Außer Wanderungen finden an Sonntagen auch andere Veranstaltungen statt, zu denen jedes Mitglied – ebenso wie zu den Wanderungen - herzlich eingeladen ist.


Ansprechpartnerinnen: Birgit 0221/696507 – Brigitte 0221/736633

                           

 A=Abfahrt, E=Einkehr (bitte immer auch etwas R.-Verpflegung mitbringen), R=nur Rucksackverpflegung (keine Einkehr), F=Führung

Info: am Treffpunkt spätestens 15 Minuten vor Abfahrt bzw. vorherige Zusage


2019

So 06.01.19   Rheinsteig, Drachenfels
                        Treffpunkt Bhf. Deutz Kundencenter um 9:40 Uhr
                        Wir fahren mit dem RE um 10:04 Uhr nach Königswinter

So 20.01.19   Bergisch Gladbach-Herrenstrunden-Alte Dombach 10 km,
                        Endeinkehr, F:Birgit. A: Bf Deutz 10:50 Uhr S11


So 27.01.19  Fahrt ins Blaue. A: Bf Deutz 10:00 Uhr


So 03.02.19   Honrath, Bauernhofweg
                        Treffpunkt Bhf. Deutz Kundencenter um 10:10Uhr
                        Wir fahren mit der RB um 10:26 Uhr nach Honrath


So 17.02.19  Kreuznaaf - Deesem - Wahlscheid 12 km, R ,F: Brigitte.
                        A: Bf Deutz 9:26 Uhr RB 25



So 10.03.19  Dürscheid-Bechen-Dürscheid 14 km, E, F: Birgit.
                        A:Bf Deutz 9:50 Uhr S11

So 10.03.19   Rheinhöhenweg, Bad Breisig
                        Treffpunkt Bhf. Deutz Kundencenter um 9:30 Uhr
                        Wir fahren mit der MRB um 9:50 Uhr nach Bad Breisig


So 17.03.19 Fahrt ins Blaue. A: Bf Deutz 10:00 Uhr

 

 


Alle Wanderungen werden auf eigene Gefahr unternommen!

Bei Sturmwarnung ist Rücksprache mit dem jeweiligen Wanderführer aufzunehmen.